COVID-19: Aufgrund der „ausserordentlichen Lage“ in Zusammenhang mit dem Coronavirus wird die Basler Trommelakademie den Unterricht vor Ort, also in den üblichen Räumlichkeiten, bis zum 19. April 2020 einstellen. Wir wollen den Regelunterricht jedoch aufrecht erhalten und prüfen zur Zeit die Einführung des Fern-Unterrichts für unsere Schülerinnen und Schüler. Die Gesundheit aller geht vor, weshalb wir die Vorschriften des Bundes sowie der Kantone zu COVID-19 vorbehaltlos umsetzen.

Basler Trommelakademie
Basel, 16. März 2020

Die Basler Trommelakademie (BTA).

Die Basler Trommelakademie bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich auf der Basler Trommel ausbilden zu lassen –  zusätzlich zum Unterricht in der jeweiligen Clique oder Verein. 

Die Ausbildung wird auf hohem musikalischen Niveau durchgeführt und durch ein erfahrenes Team von Instruktoren gewährleistet.

Basler Trommelakademie an der Basel Tattoo Parade 2018 (Bild: B. Hunziker).

Die Trommelakademie wurde 2018 auf Initiative der Knaben- und Mädchenmusik Basel 1841, des Top Secret Drum Corps sowie der Trommelschule Rolf Schlebach gegründet und wird von Erik Julliard und Urs Gehrig geleitet.

Die Schüler der Trommelakademie treten regelmässig an öffentlichen Veranstaltungen auf und begeistern das Publikum auch als Orchestertambouren der Knaben- und Mädchenmusik sowie als „Top Secret Junior Corps“.

Kontakt mit der BTA aufnehmen.

Bei allfälligen Fragen geben wir Ihnen gerne Auskunft. Am besten erreichen Sie uns via Kontaktformular.